Registrierkasse

Die bonappetit-Registrierkasse erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen der Registrierkassensicherheitsverordnung in Österreich.

100% RKSV-konform

Das bonappetit-Boniersystem lässt sich in wenigen Schritten zur bonappetit-Registrierkasse erweitern. Damit können auch registrierkassenpflichtige Veranstaltungen von unserem System profitieren. Als finanzamtkonforme Registrierkasse verfügt unsere Lösung über eine sichere Signaturerstellungseinheit und erfasst alle relevanten Geschäftsfälle im manipulationssicheren Datenerfassungsprotokoll. Alle Details können Sie unserer Bestätigung der Rechtskonformität entnehmen.

Offizieller A-Trust Partner

Wir sind ein offizielles Partnerunternehmen von A-Trust, einem qualifizierten Vertrauensdiensteanbieter für elektronische Zertifikate. Als solches dürfen wir für unsere Kunden exklusiv Zertifikate erwerben und in die bonappetit-Registrierkasse integrieren.

Technologiepartner Kassasysteme

Im Firmenverzeichnis der Wirtschaftskammer Österreich sind wir mit unserem Angebot als „Technologiepartner Kassasysteme“ gelistet.

Ablauf

Aktivierung und Anmeldung bei FinanzOnline

Gerne helfen wir Ihnen dabei, ihre bonappetit-Registrierkasse zu aktivieren und bei FinanzOnline anzumelden. Unsere Dienstleistung umfasst Beratung und Unterstützung, stellt jedoch keine steuerliche Vertretung dar.

Für den Erwerb des Zertifikats benötigen wir Ihre Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer (UID) oder Ihre Steuernummer. Bitte halten Sie diese gemeinsam mit Ihren Zugangsdaten zu FinanzOnline bereit.

Nachdem wir für Sie ein Zertifikat erworben haben, können wir Ihre Registrierkasse aktivieren und den Startbeleg erstellen.

Ihre Registrierkasse samt Zertifikat und Schlüssel für den Umsatzzähler wird nun in FinanzOnline hinterlegt.

Um die Registrierung Ihrer Registrierkasse abzuschließen, wird der zuvor erstellte Startbeleg geprüft. Diese Prüfung erfolgt über die BMF Belegcheck-App des Finanzministeriums und bestätigt, dass die Registrierkasse gesetzeskonform in Betrieb genommen wurde.

Regelmäßige Aufgaben im laufenden Betrieb

Viele der regelmäßigen Aufgaben werden bei der bonappetit-Registrierkasse automatisch erledigt bzw. können wir für Sie übernehmen.

Am Ende des Monats ist als letzter Beleg ein Monatsbeleg zu erzeugen. Dieser Abschluss ist nur notwendig, wenn in diesem Monat auch Barumsätze angefallen sind. Sie können den Monatsbeleg manuell ausdrucken, dieser wird von der bonappetit-Registrierkasse aber auch automatisch erstellt.

Das Datenerfassungsprotokoll (DEP) und das Kassenjournal sind zumindest vierteljährlich zu exportieren und auf einem externen Datenspeicher sicher abzulegen. Diese Sicherung können wir auf Wunsch für Sie übernehmen!

Am Jahresende ist der Jahresbeleg zu erstellen und mit der BMF Belegcheck-App zu prüfen.

Wenn die Registrierkasse länger als 48 Stunden ausfällt, ist dieser vorübergehende Ausfall binnen einer Woche an das Finanzamt zu melden. Steht die Registrierkasse nach einem solchen Ausfall wieder zur Verfügung, ist die Wiederinbetriebnahme zu melden.